Bachsau kommt jetzt mit eigenem Server!

Endlich ist es soweit: Der neue Server ist mit bachsau.com verbunden und seit heute durchgehend online. Die Grundlagen der Konfiguration sind geschafft, und das Ding kann Seiten und E-Mails ausliefern. 🙂

Damit kann ich nun endlich alles selbst bestimmen, was der Server bietet, wie Seiten funktionieren, welche Apache-Module verfügbar sind, usw. Noch werden die bisherigen Projekte nicht vom neuen Server bedient, aber sobald ich mit der Konfiguration durch bin, wird dann alles darauf übertragen.

Die Kommentare sind geschlossen.